| 22:01 Uhr

Neuer Zweiter Bevollmächtigter
Wechsel bei der IG Metall Saarpfalz

Peter Vollmar (Mitte) folgt Ralf Cavelius (links) bei der IG Metall Saarpfalz nach. Erster Bevollmächtigter bleibt Ralf Reinstädtler (rechts).
Peter Vollmar (Mitte) folgt Ralf Cavelius (links) bei der IG Metall Saarpfalz nach. Erster Bevollmächtigter bleibt Ralf Reinstädtler (rechts). FOTO: IG Metall Saarpfalz
Homburg/Zweibrücken. Peter Vollmar löst Ralf Cavelius als Zweiter Bevollmächtigter der Gewerkschaft ab. red

Die Verwaltungsstelle Homburg-Saarpfalz der Gewerkschaft IG Metall hat einen neue Zweiten Bevollmächtigten. Gewählt wurde Peter Vollmar (30) aus Zweibrücken mit 100 Prozent Zustimmung. Nach seiner Ausbildung arbeitete Vollmar als Stahlbauschlosser bei Terex Cranes Germany in Zweibrücken. Er engagierte sich als Jugend- und Auszubildendenvertreter und Betriebsrat. Berufsbegleitend studierte er an der Akademie für Arbeit und Sozialwesen (AFAS) in Saarbrücken und wechselte 2011 als Gewerkschaftssekretär zur Homburger IG Metall.

Vollmar löst Ralf Cavelius (47), der im Januar kommenden Jahres zur IG Metall nach Völklingen wechselt. In seiner Rede bedankte sich Cavelius für die „großartige Zusammenarbeit mit dem Team der IG Metall Homburg-Saarpfalz und den ehrenamtlich aktiven Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben“. „Unser gemeinsamer Kampf um Arbeitsplätze und für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den vergangenen 18 Jahren hat mich sehr geprägt, ich werde diese Zeit nie vergessen,“ sagte Cavelius anlässlich seiner Verabschiedung.

Für dessen Arbeit bedankte sich auch Ralf Reinstädtler, erster Bevollmächtigter der Verwaltungsstelle Saarpfalz. Er gratulierte Peter Vollmar zu „dem hervorragenden Ergebnis“ und bedankte sich bei Cavelius für die „gemeinsame Arbeit“.



Im Bereich der Verwaltungsstelle Saarpfalz gibt es etliche große Industriebetriebe wie zum Beispiel die Auto- und Industriezulieferer Bosch, Schaeffler oder Thyssen-Krupp Gerlach. In Zweibrücken ist es beispielsweise der Landmaschinen-Hersteller John Deere oder der Kranbauer Terex Cranes.