| 22:11 Uhr

Autoindustrie
Volkswagen will E-Autos in den USA bauen

Wolfsburg. Beim geplanten Ausbau der Elektromobilität will Volkswagen auch in Nordamerika E-Autos bauen. Derzeit werde dafür in den USA ein Produktionsstandort gesucht, sagte ein Unternehmenssprecher am gestrigen Donnerstag. dpa

Das bestehende Werk in Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee sei dabei eine mögliche Option. „Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen“, sagte der Sprecher. Zuvor hatten mehrere Medien über US-Pläne des Autobauers berichtet. Mitte Mai hatte Volkswagen angekündigt, seine Investitionen in Elektromobilität, autonomes Fahren und Digitalisierung in den kommenden fünf Jahren auf knapp 44 Milliarden Euro aufzustocken.