| 22:17 Uhr

Seehofer: Es gibt keine Boni

München. Der Streit um Boni bei der angeschlagenen Bayern-LB ist voll entbrannt. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) lehnt Bonuszahlungen für die Bayern-LB-Mitarbeiter für dieses Jahr kategorisch ab: "Es gibt auf keinen Fall Boni

München. Der Streit um Boni bei der angeschlagenen Bayern-LB ist voll entbrannt. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) lehnt Bonuszahlungen für die Bayern-LB-Mitarbeiter für dieses Jahr kategorisch ab: "Es gibt auf keinen Fall Boni." Am Dienstag war bekannt geworden, dass Bayern-LB-Chef Michael Kemmer nach dem Milliardenverlust im vergangenen Jahr für 2009 wieder Bonuszahlungen an verdiente Mitarbeiter erwägt. Parteiübergreifend warfen Politiker Kemmer vor, dass die Diskussion nach den staatlichen Milliarden-Hilfen für die Bayern-LB zur Unzeit komme. Auch der Bund der Steuerzahler (BdSt) reagierte empört: "Es kann nicht angehen, dass die Steuerzahler für das Missmanagement der Vergangenheit gerade stehen und nun mit ihrem Geld auch noch hohe Boni gezahlt werden." dpa