| 20:49 Uhr

Förderung von Handwerkern
HWK will höheres Meister-Bafög

Saarbrücken. Auch angehende Handwerksmeister sollten schnell einen höheres Bafög für ihre Weiterbildung erhalten. Das fordert Bernd Wegner, Präsident der Handwerkskammer des Saarlandes (HWK). red

Nachdem die Erhöhung des Bafög für Studenten und Fachoberschüler beschlossen sei, dürfe die Förderung der Handwerker nicht auf die lange Bank geschoben werden. Grundsätzlich sei eine Anhebung zwar im Koalitionsvertrag beschlossen, auch stünden demnach 350 Millionen Euro dafür zur Verfügung, doch sei offen, wann die Novelle des Meister-Bafög-Gesetzes angepackt werde. „Die Regelungen zum Meister-Bafög dürfen nicht hinter denen der Förderung für Schüler und Studenten zurückstehen“, sagte Wegner.