| 23:40 Uhr

Einkauf im Internet
Onlinehandel legt im zweiten Quartal stark zu

Berlin. Die deutschen Verbraucher haben im zweiten Quartal erneut deutlich mehr im Internet eingekauft. Wie der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel gestern berichtete, stiegen die Brutto-Umsätze im Onlinehandel von April bis Juni verglichen mit dem zweiten Jahresviertel 2017 von knapp 14 Milliarden auf jetzt 15,6 Milliarden Euro.

Vor allem zugelegt hätten Unterhaltungs- und Elektronik-Artikel.

(dpa)