| 23:23 Uhr

Kommission will bis 2020 intelligentes Wachstum erreichen

Brüssel. Die EU soll bis 2020 den Weg zu intelligenterem, ökologischerem und sozialerem Wirtschaftswachstum einschlagen. Dies sieht eine "Strategie 2020" vor, die die EU-Kommission gestern vorgelegt hat. Die "Strategie 2020" soll die sogenannte "Lissabon-Strategie" ablösen, die die EU bis 2010 zum dynamischsten Wirtschaftsraum der Erde machen sollte

Brüssel. Die EU soll bis 2020 den Weg zu intelligenterem, ökologischerem und sozialerem Wirtschaftswachstum einschlagen. Dies sieht eine "Strategie 2020" vor, die die EU-Kommission gestern vorgelegt hat. Die "Strategie 2020" soll die sogenannte "Lissabon-Strategie" ablösen, die die EU bis 2010 zum dynamischsten Wirtschaftsraum der Erde machen sollte.In dem Strategiepapier heißt es unter anderem, für "wissensbasiertes Wachstum" müsse das gesamte Bildungswesen in Europa verbessert werden". dpa