| 00:02 Uhr

Erlöse steigen um 9,7 Prozent
Industrie erzielt ein deutliches Umsatzplus

Bad Ems.

Die Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie sind im Januar und Februar kräftig gestiegen. Zuwächse gab es im gleichen Zeitraum auch bei den Beschäftigtenzahlen. Laut Statistischem Landesamt beliefen sich die Erlöse in den ersten beiden Monaten des laufenden Jahres auf 15,9 Milliarden Euro. Das waren 9,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Inlandsumsatz lag dabei um 7,8 Prozent, der Auslandsumsatz um 11,1 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum.