| 23:20 Uhr

Ford in Saarlouis feiert das zwölfmillionste Fahrzeug

Saarlouis. Gestern Morgen lief der zwölfmillionste im Ford-Werk Saarlouis produzierte Wagen vom Band. Den weißen Ford Focus mit 109 PS hatte sich Ford-Mitarbeiter Maik Zenner im Juni bestellt

Saarlouis. Gestern Morgen lief der zwölfmillionste im Ford-Werk Saarlouis produzierte Wagen vom Band. Den weißen Ford Focus mit 109 PS hatte sich Ford-Mitarbeiter Maik Zenner im Juni bestellt. Bei der Feier lobte Wirtschaftsminister Christoph Hartmann (FDP) Ford als einen wichtigen Wirtschaftsfaktor im Saarland: "30 Prozent der Exporte des Saarlandes werden in diesem Werk produziert", sagte er. Unterdessen bereitet sich das Werk mit Hochdruck auf die Einführung des neuen Focus Ende des Jahres vor. "Wir liegen absolut im Plan", sagte Werksleiter Karl J. Anton. Zurzeit werden erste Modelle neben der normalen Focus-Produktion am Wochenende gebaut. Jetzt hofft das Werk, auch bei weiteren Focus-Modellen den Zuschlag zu kriegen, etwa für den Elektro-Focus oder für ein Cabrio. "Es spricht viel dafür, dass wir diese bekommen", sagte Anton. jwo