| 00:00 Uhr

Erdogan ruft Türken in Deutschland zu Stimmabgabe auf

Karlsruhe. Knapp zwei Monate vor der Parlamentswahl in der Türkei hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan die 1,45 Millionen türkischen Wähler in Deutschland zur Stimmabgabe aufgerufen. "Die Wahlurne ist eure Waffe", rief Erdogan vor mehr als 14 000 Zuhörern in der Messehalle in Karlsruhe aus. Agentur

Ohne direkt zur Wahl der Regierungspartei AKP aufzurufen, sprach der langjährige Ministerpräsident von Erfolgen der AKP-Regierungszeit. Im Ausland lebende Türken können ab Freitag bis zum 31. Mai in den Konsulaten wählen.