| 23:46 Uhr

36,1 Milliarden Euro zahlen die 30 Dax-Konzerne zusammen aus
Dividenden für Aktionäre auf Rekord-Niveau

Frankfurt. Deutschlands Börsenschwergewichte schütten einer Studie zufolge dieses Jahr so viel Geld an ihre Aktionäre aus wie nie zuvor. 36,1 Milliarden Euro zahlen die 30 Dax-Konzerne zusammen aus, wie das Beratungsunternehmen EY errechnet hat – gut 15 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie EY mitteilte.

Größter Dividendenzahler ist Daimler mit 3,9 Milliarden Euro.