| 00:00 Uhr

Bundesregierung beschließt Förderung von Elektroautos

Berlin. Die Bundesregierung will Elektro-Autos mit Privilegien im Straßenverkehr zum Durchbruch verhelfen. Das Kabinett billigte gestern eine Anschubhilfe. Mit dem Elektromobilitätsgesetz sollen E-Autos bevorzugt und aus ihrem Nischendasein herausgeholt werden. Agentur

So soll Kommunen ab dem Frühjahr das Recht eingeräumt werden, kostenlose Parkplätze für E-Autos zu reservieren und ihnen die Nutzung von Busspuren zu erlauben. Kaufprämien lehnt Berlin aber ab. Stattdessen werden Forschung und Entwicklung gefördert.