| 22:30 Uhr

VW-Tochter
Audi verkauft viel weniger Autos

Ingolstadt. Die VW-Tochter Audi hat im Oktober in Europa weniger als halb so viele Autos verkauft wie vor einem Jahr, weil viele Modelle immer noch keine Zulassung nach dem neuen Abgas-Standard WLTP haben. dpa

Aber bis Jahresende werde das Modellangebot wieder komplett sein, sagte der kommissarische Vorstandschef Bram Schot. Im Oktober lieferte Audi weltweit 117 600 Fahrzeuge aus – ein Minus von 26 Prozent. In Europa wurden 32 000 Autos verkauft – 53 Prozent weniger.