| 22:56 Uhr

Export
3000 Firmen aus Rheinland-Pfalz handeln mit China

Ludwigshafen. Rund 3000 Firmen aus Rheinland-Pfalz haben zuletzt Geschäfte mit China gemacht. „China ist damit der wichtigste Partner für die rheinland-pfälzische Wirtschaft in Asien“, so Anne-Christin Werkshage, China-Expertin der IHK Pfalz. Sowohl beim Export als auch beim Import von Waren im China-Geschäft gab es im vergangenen Jahr ein deutliches Wachstum. 2017 sind Waren im Wert von etwa zwei Milliarden Euro von Rheinland-Pfalz nach China exportiert worden, das entspricht einem Plus von 15,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Einfuhren hatten einen Wert von rund 2,5 Milliarden Euro.

Rund 3000 Firmen aus Rheinland-Pfalz haben zuletzt Geschäfte mit China gemacht. „China ist damit der wichtigste Partner für die rheinland-pfälzische Wirtschaft in Asien“, so Anne-Christin Werkshage, China-Expertin der IHK Pfalz. Sowohl beim Export als auch beim Import von Waren im China-Geschäft gab es im vergangenen Jahr ein deutliches Wachstum. 2017 sind Waren im Wert von etwa zwei Milliarden Euro von Rheinland-Pfalz nach China exportiert worden, das entspricht einem Plus von 15,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Einfuhren hatten einen Wert von rund 2,5 Milliarden Euro.

(dpa)