| 20:24 Uhr

Kammerchor Zweibrücken
Kammerchor lädt zum Konzert

 Der Kammerchor Zweibrücken gibt am Sonntag ein Konzert.
Der Kammerchor Zweibrücken gibt am Sonntag ein Konzert. FOTO: Kammerchor ZWeibrücken
Zweibrücken. () Am kommenden Sonntag, 12. November, lädt der Kammerchor Zweibrücken zu einem geistlichen Konzert in die Friedenskirche Ixheim ein.

() Am kommenden Sonntag, 12. November, lädt der Kammerchor Zweibrücken zu einem geistlichen Konzert in die Friedenskirche Ixheim ein.

Unter dem Titel „Jauchzet dem Herrn alle Welt“ präsentiert der Chor Werke aus sechs Jahrhunderten.

Dabei spannt sich der Bogen von Guillaume Dufay (1397-1474) und G. P. Palestrina (1525-1594) über Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847), Maurice Duruflé (1902-1986), Hugo Distler (1908-1942) bis zu Arvo Pärt (*1935), Vytautas Miskinis (*1954) und Urmas Sisask (*1960).



Zwischen den a-cappella-Chorsätzen spielt Gerhard Jentschke drei Orgelintermezzi. Die Leitung hat Dorothea Jakob. Beginn des Konzertes ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, allerdings sind Spenden für die Gemeinde- und die Chorarbeit willkommen.

Weitere Informationen erhält man im Internet unter www.kammerchor-zweibruecken.de