| 20:36 Uhr

Schutzengelverein erhält Spende
„De Plattmacher“ hat ein großes Herz für kranke Kinder

Günther Hussong bei seinem Auftritt in der Blieskasteler Orangerie im Jahr 2015, wobei der gesamte Erlös dem Blieskasteler Schutzengelverein zugute kam.
Günther Hussong bei seinem Auftritt in der Blieskasteler Orangerie im Jahr 2015, wobei der gesamte Erlös dem Blieskasteler Schutzengelverein zugute kam. FOTO: Klaus Port
Blieskastel. Günther Hussong spendet anlässlich seines 70. Geburtstages 400 Euro an den Blieskasteler Schutzengelverein.

() Eine schöne Überraschung bereitete der bekannte Mundartkünstler Günther Hussong („De Plattmacher“) aus Kirkel dem gemeinnützigen Blieskasteler Schutzengelverein, in dem er selbst seit Jahren engagiertes Mitglied ist. Insoweit hat der Künstler mit hohem Unterhaltungswert schon etliche Male mit beeindruckenden Gesten und schönen Spenden eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass er neben seinem künstlerischen Talent vor allem ein großes Herz für kranke Kinder hat. Anlässlich seines 70. Geburtstages am 17. Juni wählte der Jubilar bewusst das Motto „Spenden statt Schenken“ und brachte gegenüber seinen Gästen den Wunsch zum Ausdruck, anstelle von Geschenken lieber zugunsten des Blieskasteler Schutzengelvereins zu spenden. Diese Geste, die ihm ein Herzensanliegen war, erbrachte den beachtlichen Spendenbetrag von 400 Euro, der inzwischen auf dem Schutzengel-Spendenkonto eingezahlt ist. In seinen Dankesworten an den Jubilar brachte Schutzengel-Vereinsvorsitzender Klaus Port zum Ausdruck, dass den liebenswerten Menschen Günther Hussong neben „seiner Mundart vom Allerfeinsten mit spitzfindigen Wortverdrehern und gelungenen gestenreichen Vorträgen voller Humor, Selbstironie und gekonntem Sprachwitz auf höchstem Niveau“ insbesondere sein bemerkenswertes soziales Engagement auszeichne. Wie Port hervorhob, lässt der Jubilar dem Schutzengelverein immer wieder an seinem künstlerischen Erfolg teilhaben, indem er das gemeinnützige Wirken mit Spendengeldern unterstützt und dadurch Hilfsprojekte fördert. Insoweit wird sich sicherlich die Fan-Gemeinde des Mundartkabarettisten darüber freuen, dass aktuell eine weitere Veranstaltung von Günther Hussong in Planung ist.