| 19:47 Uhr

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Eiweiler

Lebach. Ein maskierter Täter überfiel am Freitag, kurz vor 23 Uhr, eine Tankstelle in Eiweiler. Er bedrohte die beiden Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld. Nachdem eine der Angestellten eine vom Täter mitgeführte Tüte mit Banknoten befüllt hatte, flüchtete dieser mit der Beute zu Fuß in unbekannte Richtung. red

Bei dem Täter soll es sich um einen jungen Mann handeln - bekleidet mit Jeans und schwarzem Pullover. Zudem trug er ein Basecap mit dem Logo der Firma "Monster". Sein Gesicht versteckte er hinter einem Halstuch.