| 00:44 Uhr

Weitere Warnstreiks - Hannover und Stuttgart stark betroffen

Berlin. Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst werden heute voraussichtlich den Nahverkehr in mehreren Städten in Niedersachsen und im Großraum Stuttgart weitgehend zum Erliegen bringen. In Hannover, Braunschweig und Wolfsburg sollen Busse und Bahnen stillstehen. Die meisten Kitas sollen geschlossen bleiben. In Stuttgart und Esslingen soll der öffentliche Nahverkehr stark beeinträchtigt sein. In und um Stuttgart sind auch Kitas, Kliniken, Abfallwirtschaft und Verwaltung betroffen. In Hamburg wollen die Beschäftigten von Kitas, Bücherhallen und Stadtreinigung streiken. dpa