| 15:13 Uhr

Vier Tote in Esslingen - Kohlenmonoxid-Konzentration im Haus

Esslingen. Bei einem Unglück in einem Haus in Esslingen bei Stuttgart sind vier Menschen ums Leben gekommen. In dem Gebäude gibt es Hinweise auf eine deutlich erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration. Die Hintergründe sind aber noch unklar. Auch zur Todesursache machte die Polizei bislang keine Angaben. Immer wieder kommt es zu Unglücken mit Kohlenmonoxid. Es ist ein brennbares, farb- und geruchloses Gas und sehr giftig. Es entsteht unter anderem, wenn Materialien wie Holz, Kohle oder Gas ohne genügend Sauerstoff verbrennen, etwa in geschlossenen Räumen. dpa