| 15:02 Uhr

Union wieder Dritter, Leitl-Debüt geglückt

Düsseldorf. Union Berlin hat mit einem Arbeitssieg den dritten Platz in der 2. Fußball-Bundesliga zurückerobert. Die Mannschaft von Trainer Urs Fischer gewann am Samstag 2:0 gegen den abstiegsbedrohten SV Sandhausen. dpa

Im Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga mischt auch Aufsteiger SC Paderborn mit, der sich mit 2:1 beim VfL Bochum durchsetzte. Ein glückliches Debüt gab es für Trainer Stefan Leitl mit der SpVgg Greuther Fürth. Der Nachfolger des entlassenen Damir Buric kam mit den Franken zu einem 1:0 durch das späte Tor von Daniel Keita-Ruel gegen den Vorletzten MSV Duisburg.