| 14:46 Uhr

Twitter schafft ersten Gewinn - Nutzerzahl stagniert

San Francisco. Twitter hat knapp zwölf Jahre nach der Gründung seinen ersten Gewinn geschafft. Im vergangenen Quartal gab es schwarze Zahlen von 91 Millionen Dollar. Anleger feierten den Meilenstein: Die Aktie sprang im vorbörslichen US-Handel um fast ein Viertel. Twitter hatte bisher nur Verluste gemacht. Gleichzeitig gab es kein Wachstum bei der Nutzerzahl - sie blieb bei 330 Millionen. dpa