| 07:51 Uhr

Taliban greifen weitere Provinzhauptstadt in Afghanistan an

Kabul. Einem Tag nach ihrem Überfall auf die nordafghanische Stadt Kundus haben Kämpfer der radikalislamischen Taliban die Provinzhauptstadt Pul-e Chumri angegriffen. Laut der Provinzrätin Hajatullah Wafa begann der Angriff gegen 1.00 Uhr nachts. dpa

Die Taliban hätten das Gebiet Band-e Du in der Stadt eingenommen, die Kämpfe würden andauern. Sollte die Regierung in Kabul nicht handeln, erwarte sie eine „Katastrophe“. Die Stadt könne bis zum Nachmittag an die Taliban fallen.