| 19:23 Uhr

Rekord-Übernahme: Bayer und Monsanto fast am Ziel

Washington. Die US-Behörden haben der mehr als 62,5 Milliarden Dollar schweren Übernahme des amerikanischen Saatgut- und Agrarchemie-Riesen Monsanto zugestimmt - allerdings mit weitreichenden Auflagen. Die Genehmigung der US-Behörden ist ein Meilenstein. Auch wenn Mexiko und Kanada noch zustimmen müssen, gilt die Transaktion Bayer/Monsanto als sicher. Es ist die größte Übernahme eines deutschen Unternehmens im Ausland. Die Auflagen sind hart: Bayer muss mehr Geschäftsanteile an BASF verkaufen als ursprünglich erwartet. Der Kaufpreis: 9 Milliarden Dollar. dpa