| 11:54 Uhr

„Ocean Viking“ rettet 60 Migranten im Mittelmeer

Rom. Das Rettungsschiff „Ocean Viking“ hat in der Nacht im Mittelmeer 60 Migranten an Bord genommen. Sie wurden etwa 111 Kilometer vor der libyschen Küste von einem überfüllten Holzboot gerettet, teilten die Hilfsorganisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen auf Twitter mit. dpa

Unter ihnen befanden sich demnach auch ein drei Monate alter Säugling und sein dreijähriger Bruder. Vergangene Woche hatte die „Ocean Viking“ insgesamt 215 Menschen an Bord genommen. Eine schwangere Frau und ein Mann wurden mit einem Hubschrauber vom Schiff geholt.