| 16:45 Uhr

Demenzkranke verwechselt Kaffee mit Putzmittel - Ehemann tot

Madrid. Eine demenzkranke Seniorin hat in Spanien ihrem Ehemann versehentlich eine Tasse mit Reinigungsmittel zu trinken geben. Der 87-Jährige ist daran gestorben. Die Frau dachte, sie setze ihrem Mann Kaffee vor. Er kam noch ins Krankenhaus, starb aber einen Tag später. Die Polizei nahm die 82-Jährige nicht fest, weil sie krank sei und nicht in böser Absicht gehandelt habe. dpa