| 22:36 Uhr

Anderes Konsumverhalten drückt Absatz in Lebensmittelbranche

Köln. Verändertes Kaufverhalten hat in der deutschen Lebensmittelbranche im ersten Halbjahr den Absatz weiter gedrückt. „Wir sehen seit vielen Jahren einen Anstieg der Single-Haushalte“, sagte Franz-Martin Rausch, der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Lebensmittelhändler. dpa

Deshalb würden Käufer öfter verzehrfertige Produkte kaufen und dafür weniger Grundnahrungsmittel, sagte er vor der im Oktober startenden Lebensmittel-Messe Anuga in Köln.