| 20:46 Uhr

3:0 gegen Mainz: Frankfurt erreicht Pokal-Halbfinale

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt ist durch einen souveränen Sieg gegen den FSV Mainz 05 erneut in das Halbfinale des DFB-Pokals eingezogen. Das Team von Trainer Niko Kovac besiegte am Abend im Viertelfinale ohne Probleme im Rhein-Main-Derby die Gäste mit 3:0. Der Mainzer Profi Danny Latza sah in der Schlussphase nach einem Foulspiel die Rote Karte. Frankfurt hatte vor einem Jahr das Pokalfinale erreicht und dort gegen Borussia Dortmund verloren. dpa