| 00:00 Uhr

Weniger rechtsextreme Gewalt in Rheinland-Pfalz

Berlin/Mainz. Die Zahl rechtsex tremer Gewalttaten ist in Rheinland-Pfalz im vergangenen Jahr gesunken. Das geht aus einer Statistik des Bundesinnenministeriums hervor. Demnach kamen 2014 auf rund 100 000 Einwohner rein rechnerisch 0,80 Übergriffe. Agentur

Das waren 0,10 weniger als 2013. Mit den Daten liegt Rheinland-Pfalz im Mittelfeld der 16 Bundesländer.