| 00:11 Uhr

Weise befürchtet vier Millionen Arbeitslose

Köln. Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, befürchtet einen Anstieg der Arbeitslosenzahl in diesem Jahr auf vier Millionen Menschen. Angesichts immer schlechterer Wirtschaftsdaten beurteile er "heute die Lage weniger optimistisch als im letzten Quartal", sagte Weise dem "Kölner Stadt-Anzeiger"

Köln. Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, befürchtet einen Anstieg der Arbeitslosenzahl in diesem Jahr auf vier Millionen Menschen. Angesichts immer schlechterer Wirtschaftsdaten beurteile er "heute die Lage weniger optimistisch als im letzten Quartal", sagte Weise dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Vor drei Wochen hatte Weise noch vier Millionen Arbeitslose ausgeschlossen. ddp