| 00:28 Uhr

VTZ-Handballer beenden SV-64-Siegesserie

Gestern AbendVTZ-Handballer beenden SV-64-SiegesserieEin packendes Stadt-Derby haben die rund 1400 Handballfans am Freitagabend in der Zweibrücker Westpfalzhalle zu sehen bekommen. Die VTZ-Saarpfalz setzte sich am Ende mit 34:31 (14:14) gegen den SV 64 durch

Gestern Abend

VTZ-Handballer beenden SV-64-Siegesserie

Ein packendes Stadt-Derby haben die rund 1400 Handballfans am Freitagabend in der Zweibrücker Westpfalzhalle zu sehen bekommen. Die VTZ-Saarpfalz setzte sich am Ende mit 34:31 (14:14) gegen den SV 64 durch. Nach dem Erfolg, der das Band von 15 Siegen in Folge des SV 64 zerriss, war die Freude der VTZ-Spieler und der Fans groß. > Seite 16



Landespolitik

Justizminister gibt Existenzgarantie

Der Mainzer Justizminister Jochen Hartloff hat am Freitag bei einem Zweibrücken-Besuch eine Existenzgarantie für das Pfälzische Oberlandesgericht abgegeben. Zum Streit um die Resozialisierung von Schwerverbrechern betonte Hartloff, er wolle früheren Hafturlaub nur für Gefangene, die keine Gefahr für die Bevölkerung darstellten. > Seite 3

Region Südwest

Julia Hißnauer ist

die neue Loreley

Seit Oktober 2008 grüßte Angelika Stein als Loreley von dem berühmten Felsen hoch über St. Goarshausen die Touristen. Jetzt hat sie ihren goldenen Kamm an Julia Hißnauer übergeben. > Seite 26

Kultur/Unterhaltung

95 Frauenmotive von

drei berühmten Malern

Wie war es, das Frauenbild von Pablo Picasso, Max Beckmann und Willem de Kooning? 95 Frauenmotive dieser drei berühmten Maler wurden zusammengetragen aus internationalen Museen und Privatsammlungen. Das ist in diesem Jahr der Ausstellungs-Höhepunkt der Pinakothek der Moderne in München. > Seite 31

Panorama

Morddrohungen gegen Wilson Ochsenknecht

Die Bundeswehr geht Morddrohungen von Soldaten gegen den Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht nach. Der 22-jährige Sohn von Uwe Ochsenknecht soll wegen seiner Rolle in der Pro-Sieben-Komödie "Willkommen im Krieg" auf "Facebook" unter anderem von einem Fallschirmjäger aus Lebach mit dem Tod bedroht worden sein. > Seite 32