| 00:19 Uhr

US-Außenministerium lässt Untersuchung über Clintons E-Mails ruhen

Washington. Das US-Außenministerium lässt die interne Untersuchung über die E-Mail-Affäre der ehemaligen Chefdiplomatin Hillary Clinton ruhen. Damit solle sichergestellt werden, dass die FBI-Ermittlung in dem Fall nicht behindert werde, hieß es am Freitagabend. Agentur