Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:05 Uhr

Über Fechinger Brücke sollen ab Mitte Mai wieder Autos fahren

Saarbrücken. Nora Ernst

Mitte Mai soll die Fechinger Talbrücke wieder für Autos geöffnet werden. Das hat Saar-Verkehrsministerin Anke Rehlinger (SPD ) gestern bekannt gegeben. Die Brücke war am Gründonnerstag wegen Einsturzgefahr gesperrt worden. Indem der Asphalt abgefräst und weitere Bauteile entfernt werden, soll das Eigengewicht der Brücke reduziert und sie wieder befahrbar gemacht werden. Ob der Verkehr dann zwei- oder vierspurig rollt, werde nach weiteren Berechnungen bis Mitte April entschieden, sagte Rehlinger. Mit einer Wiegeeinrichtung soll verhindert werden, dass zu schwere Fahrzeuge auf die Brücke gelangen. Parallel dazu sollen die Pfeiler verstärkt werden, so dass voraussichtlich ab Ende des Jahres auch wieder Lkw auf der Strecke fahren können. > Seite 18: Bericht