| 00:05 Uhr

Studie: Autos verbrauchen viel mehr Sprit als angegeben

Berlin. Autos verbrauchen nach Angaben des Forschungsinstituts ICCT deutlich mehr Sprit als angegeben - und stoßen damit auch mehr klimaschädliches Kohlendioxid aus. Der Unterschied zwischen Test- und Realwerten beim CO{-2}-Ausstoß stieg 2015 auf knapp 42 Prozent und war damit "so groß wie noch nie", wie aus einer Untersuchung des International Council on Clean Transportation (ICCT) hervorgeht. > Seite 7: Bericht und Meinung afp

Autos verbrauchen nach Angaben des Forschungsinstituts ICCT deutlich mehr Sprit als angegeben - und stoßen damit auch mehr klimaschädliches Kohlendioxid aus. Der Unterschied zwischen Test- und Realwerten beim CO{-2}-Ausstoß stieg 2015 auf knapp 42 Prozent und war damit "so groß wie noch nie", wie aus einer Untersuchung des International Council on Clean Transportation (ICCT) hervorgeht. > Seite 7: Bericht und Meinung