| 00:29 Uhr

Sozialdemokratinnen siegen in Martinshöhe und Rimschweiler

Zweibrücken. Isolde Seibert (SPD) hat sich gestern bei der Ortsvorsteher-Wahl in Rimschweiler mit 79,7 Prozent klar gegen Heinrich Krieger (FWG) durchgesetzt. Die 54-Jährige wird damit Nachfolgerin ihres Parteifreunds Henno Pirmann. Martinshöhe wird künftig erstmals von der SPD regiert: Barbara Schommer bekam in der CDU-Hochburg 67,9 Prozent Ja-Stimmen

Zweibrücken. Isolde Seibert (SPD) hat sich gestern bei der Ortsvorsteher-Wahl in Rimschweiler mit 79,7 Prozent klar gegen Heinrich Krieger (FWG) durchgesetzt. Die 54-Jährige wird damit Nachfolgerin ihres Parteifreunds Henno Pirmann.Martinshöhe wird künftig erstmals von der SPD regiert: Barbara Schommer bekam in der CDU-Hochburg 67,9 Prozent Ja-Stimmen. > Seiten 15, 16: Berichte lf