| 00:13 Uhr

Seehofer will in Bayern Ministerpräsident sein

München. Der designierte CSU-Vorsitzende Horst Seehofer will offenbar Berlin den Rücken kehren und nach München gehen, um in Bayern Ministerpräsident zu werden. Die Oberbayern-CSU , mächtigster Bezirksverband, gab am Wochenende ein klares Votum für Seehofer als Ministerpräsident ab. CSU-intern wird eine Lösung für heute erwartet

München. Der designierte CSU-Vorsitzende Horst Seehofer will offenbar Berlin den Rücken kehren und nach München gehen, um in Bayern Ministerpräsident zu werden. Die Oberbayern-CSU , mächtigster Bezirksverband, gab am Wochenende ein klares Votum für Seehofer als Ministerpräsident ab. CSU-intern wird eine Lösung für heute erwartet. > Seite 4: Bericht dpa/ddp