| 00:00 Uhr

Rundfunkbeitrag besteht vor bayerischen Verfassungsrichtern

München. Nach dem rheinland-pfälzischen Verfassungsgerichtshof (VGH) hat nun auch der bayerische Verfassungsgerichtshof den Rundfunkbeitrag als verfassungsgemäß bestätigt. Die Abgabe verletze keine Grundrechte und sei keine Steuer, begründete das Gericht gestern in München seine Entscheidung. dpa

Nach dem rheinland-pfälzischen Verfassungsgerichtshof (VGH) hat nun auch der bayerische Verfassungsgerichtshof den Rundfunkbeitrag als verfassungsgemäß bestätigt. Die Abgabe verletze keine Grundrechte und sei keine Steuer, begründete das Gericht gestern in München seine Entscheidung.