| 00:09 Uhr

Putin ruft Obama zu Kooperation in Syrien auf

Moskau. Russlands Staatschef Wladimir Putin hat US-Präsident Barack Obama zu Absprachen im syrischen Bürgerkrieg aufgerufen. Putin habe Obama aufgefordert, zu einer klaren Abgrenzung zwischen Kämpfern der moderaten syrischen Opposition und extremistischen Gruppen beizutragen, teilte der Kreml gestern Abend mit. Agentur

Das Telefonat fand demnach auf Initiative Moskaus statt. Russland unterstützt die syrische Regierung mit Luftangriffen. Moskau wird vorgeworfen, dabei auch moderate Rebellen anzugreifen. Auch die US-geführte Koalition bombardiert in Syrien unter anderem Stellungen der Terrorgruppe IS.