| 00:16 Uhr

Pro-NRW-Kundgebung in Köln: Polizei nimmt zehn Salafisten fest

Köln. Am Rande einer Kundgebung der rechtsextremen Splitterpartei Pro NRW hat die Polizei gestern in Köln zehn Salafisten festgenommen. Einige der Islamisten hätten Gegenstände dabei gehabt, die sie nicht in friedlicher Absicht mit sich geführt hätten, hieß es

Köln. Am Rande einer Kundgebung der rechtsextremen Splitterpartei Pro NRW hat die Polizei gestern in Köln zehn Salafisten festgenommen. Einige der Islamisten hätten Gegenstände dabei gehabt, die sie nicht in friedlicher Absicht mit sich geführt hätten, hieß es. > Seite 6: Berichtdpa