| 00:00 Uhr

Papst spricht Glaubensfreiheit in Türkei offen an

Ankara. Unbeeindruckt von der Brandrede des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan gegen den Westen (wir berichteten) hat Papst Franziskus am Freitag in Ankara zu Meinungs- und Glaubensfreiheit aufgerufen. Agentur

Die Religions- und die Meinungsfreiheit rege das Aufblühen der Freundschaft an und sei ein Zeichen des Friedens, sagte Franziskus bei seinem Zusammentreffen mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan. > Seite 2: Bericht