| 00:10 Uhr

Merkels Nummer eins?
Neue Spekulationen über Wechsel von Kramp-Karrenbauer

 Annegret Kramp- Karrenbauer.
Annegret Kramp- Karrenbauer. FOTO: dpa / Wolfgang Borrs
Saarbrücken/berlin. Ein Medienbericht heizt die anhaltenden Spekulationen über einen Wechsel der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) nach Berlin an. „Merkels Nummer eins“, titelte „Spiegel Online“ gestern und brachte die Saarländerin im Falle einer Neuauflage der großen Koalition für ein Ministeramt ins Gespräch.

Damit, mutmaßt „Spiegel Online“, könnte sie sich „als künftige CDU-Chefin oder sogar Kanzlerin warmlaufen“.