| 00:06 Uhr

Merkel will weitere Flüchtlingsdeals mit Drittstaaten

Wien. Bei einem Flüchtlingsgipfel in Wien hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU ) für weitere Flüchtlingsabkommen mit Drittstaaten ausgesprochen. Es sei notwendig, möglichst schnell "die Drittstaatenabkommen insbesondere mit Afrika, aber auch mit Pakistan, mit Afghanistan" fertigzustellen, sagte Merkel. afp

Es müsse klar sein, dass, wer nicht aus humanitärer Sicht in Europa bleiben kann, auch wieder zurückgeführt werde.