| 00:11 Uhr

Merkel und Sarkozy droht EU-Rückschlag

Brüssel. Deutschland und Frankreich drohen bei einem Kernanliegen zur Reform des Euro-Stabilitätspaktes zu scheitern. Vor dem EU-Gipfel heute in Brüssel ging der luxemburgische Premier Jean-Claude Juncker auf Gegenkurs

Brüssel. Deutschland und Frankreich drohen bei einem Kernanliegen zur Reform des Euro-Stabilitätspaktes zu scheitern. Vor dem EU-Gipfel heute in Brüssel ging der luxemburgische Premier Jean-Claude Juncker auf Gegenkurs. Er lehne den Vorschlag von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy nach einem zeitweiligen Entzug des EU-Stimmrechts für hartnäckige Defizitsünder strikt ab. > Seite 5: Berichtdpa