| 00:00 Uhr

Merkel und Hollande machen Druck beim Klimaschutz

Berlin. . Deutschland und Frankreich machen Druck für einen ehrgeizigen Weltklimavertrag. Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande riefen in Berlin die Industrieländer auf, alles zu tun, damit beim UN-Gipfel im Dezember in Paris ein verbindliches Abkommen für über 190 Staaten erzielt werden kann. Agentur