| 00:00 Uhr

Lufthansa-Piloten dehnen Streik heute auf Langstrecken aus

Frankfurt/Berlin. Gestern sind wieder die Lufthansa-Piloten in den Ausstand getreten und haben erneut Tausende Passagiere warten oder ganz stehen lassen. Am Mittag begann der 35-stündige Streik der Flugkapitäne zunächst auf der Kurz- und Mittelstrecke.Heute sollen die Ausstände von sechs Uhr bis kurz vor Mitternacht auf Langstreckenverbindungen ausgeweitet werden, wie die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) mitteilte. Agentur

Lufthansa strich 1511 Flüge, betroffen sind etwa 166 000 Passagiere .

Die achte Streikwelle im Konflikt um den Vorruhestand der Piloten trifft vor allem Lufthansa-Passagiere auf Strecken von und nach Frankfurt. Die Fluggesellschaft stellte die Langstreckenverbindungen in die Mainmetropole für heute fast vollständig ein. Der überwiegende Teil der Kurz- und Mittelstreckenflüge werde laut Fluggesellschaft ebenfalls gestrichen. > Seite 6: Bericht