| 00:17 Uhr

Lufthansa droht neuer Pilotenstreik im April

Frankfurt. Passagieren der Lufthansa stehen möglicherweise erneut massive Behinderungen im Flugverkehr bevor. Nachdem die Verhandlungen zwischen der Vereinigung Cockpit und dem Konzern ohne Ergebnis geblieben sind, will die Pilotengewerkschaft die Streiks Mitte April wieder aufnehmen

Frankfurt. Passagieren der Lufthansa stehen möglicherweise erneut massive Behinderungen im Flugverkehr bevor. Nachdem die Verhandlungen zwischen der Vereinigung Cockpit und dem Konzern ohne Ergebnis geblieben sind, will die Pilotengewerkschaft die Streiks Mitte April wieder aufnehmen. Von dem Arbeitskampf seien die Lufthansa Passage, Germanwings und Lufthansa Cargo betroffen, teilte Cockpit gestern in Frankfurt mit. > Seite 7: Bericht ddp