| 23:13 Uhr

Länder ringen heute mit dem Bund um Haushalts-Milliarden

Berlin. Die 16 Ministerpräsidenten der Bundesländer wollen bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU ) heute eine Entlastung in Milliarden-Höhe durchsetzen. Neben einer stärkeren Beteiligung des Bundes an den Kosten für die Integration von Flüchtling en könnte es in Berlin auch um den höchst umstrittenen neuen Länderfinanzausgleich gehen. dpa/kir

> Seite 4: Bericht