| 23:40 Uhr

CDU-Ministerpräsidentin greift Sozialdemokraten an
Kramp-Karrenbauer: SPD für AfD-Stärke mitverantwortlich

Dresden. (dpa) Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat SPD und Linke für das Erstarken der AfD mitverantwortlich gemacht. Populismus am rechten Rand sei nicht alleine ein Problem der CDU.

„Diesen Schuh dürfen und diesen Schuh sollten wir uns auch nicht anziehen“, sagte sie gestern zum Abschluss des „Deutschlandtags“ der Jungen Union in Dresden. „Es waren die Linken und es war die SPD, die diesen Wind gesät und die diesen Sturm für ganz Deutschland mitgeerntet haben.“

(dpa)