| 23:40 Uhr

Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union steht hinter Merz
Kramp-Karrenbauer gewinnt in Umfrage zur Kanzlerfrage

Berlin. CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer schneidet bei der Kanzlerfrage laut einer Umfrage deutlich besser ab als ihre Konkurrenten für den Parteivorsitz. Nach dem aktuellen Trendbarometer von RTL und n-tv vom Meinungsforschungsinstitut Forsa käme Kramp-Karrenbauer im theoretischen Fall einer Direktwahl des Bundeskanzlers auf deutlich bessere Werte als Friedrich Merz und Jens Spahn.

Sie steht in den am gestrigen Montag veröffentlichten Ergebnissen ähnlich gut da wie Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Gleichwohl unterstützt der Bundesvorstand der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union mit großer Mehrheit Merz bei dessen Kandidatur für den CDU-Vorsitz. Das teilte die Vereinigung gestern nach einer Abstimmung mit.

(dpa)