| 00:26 Uhr

Iranische Opposition: Teheran baut an weiterer geheimer Atomanlage

Washington. Iranische Oppositionelle haben der Regierung in Teheran vorgeworfen, seit Jahren heimlich an einer weiteren Urananreicherungsanlage zu bauen. Die Volksmudschahedin erklärten gestern, die geheime Atomanlage werde seit 2005 in dem Dorf Abjek rund 120 Kilometer nordwestlich von Teheran errichtet. Die Anlage sei aus Schutz vor Luftangriffen in einem Berg versteckt worden

Washington. Iranische Oppositionelle haben der Regierung in Teheran vorgeworfen, seit Jahren heimlich an einer weiteren Urananreicherungsanlage zu bauen. Die Volksmudschahedin erklärten gestern, die geheime Atomanlage werde seit 2005 in dem Dorf Abjek rund 120 Kilometer nordwestlich von Teheran errichtet. Die Anlage sei aus Schutz vor Luftangriffen in einem Berg versteckt worden. Der Bau sei zu 85 Prozent abgeschlossen. afp