| 00:25 Uhr

In Rheinland-Pfalz war es mit am wärmsten in ganz Deutschland

Offenbach. In Rheinland-Pfalz und im Saarland war es gestern mit am wärmsten in ganz Deutschland. Nach den heißen Nachmittagsstunden meldeten Saarbrücken mit 38,5 Grad und Bad Kreuznach mit 38,4 Grad bundesweite Höchstwerte, berichtete Meteorologe Jens Hoffmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach

Offenbach. In Rheinland-Pfalz und im Saarland war es gestern mit am wärmsten in ganz Deutschland. Nach den heißen Nachmittagsstunden meldeten Saarbrücken mit 38,5 Grad und Bad Kreuznach mit 38,4 Grad bundesweite Höchstwerte, berichtete Meteorologe Jens Hoffmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Auch in Andernach am Rhein, Trier und Koblenz kletterte das Thermometer auf über 37 Grad. dpa