| 00:18 Uhr

Handelspakt Ceta kurz vorm Ziel: Belgische Kritiker erzielen Teilsieg

Brüssel. Nach heftigen Kontroversen kann der europäisch-kanadische Handelspakt Ceta wohl doch in Kürze unterzeichnet werden. Vertreter von Föderalregierung und Regionen in Belgien fanden gestern nach tagelangen Krisenverhandlungen eine Einigung zu umstrittenen Punkten, wie Belgiens Premier Charles Michel mitteilte. Die Ceta-Befürworter rechnen mit höherem Wirtschaftswachstum und zahlreichen neuen Jobs. Agentur

Nach heftigen Kontroversen kann der europäisch-kanadische Handelspakt Ceta wohl doch in Kürze unterzeichnet werden. Vertreter von Föderalregierung und Regionen in Belgien fanden gestern nach tagelangen Krisenverhandlungen eine Einigung zu umstrittenen Punkten, wie Belgiens Premier Charles Michel mitteilte. Die Ceta-Befürworter rechnen mit höherem Wirtschaftswachstum und zahlreichen neuen Jobs.

Vor allem die Region Wallonie hatte sich bis zuletzt gegen Ceta gesperrt (wir berichteten). > Seite 2: Berichte, Meinung